rd-bled-logo
RIBIŠKA DRUŽINA BLED
Veslaška promenada 8
4260 Si-Bled

Zusätzliche Regeln und Vorschriften für Karpfen ängeln in Bled See

 

  1. Lizenz Besitzer mussen das Verhalten angemessen für alle Besucher der slowenischen Nationalpark akzeptieren. Verhalten, das nicht ethisch, menschlich, ökologisch gegenüber anderen Fischern, Parkbesucher, Fisch und Umwelt ist nicht erlaubt.
  2. Der Ort, wo die Fischer fischen muss enthalten zo wenig von Angelausrüstung wie möglich. Die angel Platz muss sauber und ordentlich sein durch und am Ende der Fischerei.
  3. Die Angelausrüstung für Karpfen ängeln in Bled See erfordert auch: weiches nett mindestens 90 cm lang, abhakmatte und Antiseptikum.
  4. Nur Nylonfaden ist erlaubt.
  5. Die Verwendung von offenem Feuer und alle Arten von Heizungen für die Zubereitung von warmen Speisen und Getränken ist nicht erlaubt.
  6. Camping außerhalb rechtlichen Lager ist in Slowenien verboten. Zelte und Schirme sind nicht erlaubt.
  7. Nutzung von Bett Sessel zum Schlafen ist nicht erlaubt. Nur ein Stuhl zum Sitzen ist erlaubt.
  8. Nutzung aller Arten von Markierungen, die den Futterplatz Markieren ist nicht gestattet.
  9. Angeln ist in der Umgebung maximal 100 m von der banken erlaubt.
  10. Nutzung bis 5kg Köder maximal welche bis nur 1kg tierischen Ursprung haben, pro fisch Tag  sind  erlaubt. Die Verwendung von jeder Art von ferngesteuerten Schiffen und Schiffchen für den Transport von futter und andere Stoffen, die Wasser-und Bodenverschmutzung des Sees bringen, sind nicht erlaubt. Nutzung aller Arten von Booten ist nicht zulässig.
  11. Besitzer der Lizenz muss eine autorisierte Person (Wache) von Fishing Club Bled erlauben: die Lizenz, Ausweis, Angelgerät und Köder zu überprüfen.
  12. Bei Nichtbeachtung der Vorschriften wird Fanggerät beschlagnahmt!

President
Samo Novak

Menü